Balkon
Schreibe einen Kommentar

Frühjahrsputz auf dem Balkon

Nach einem kalten und nassen Winter sieht der Balkon oder die Terrasse im Frühjahr meist nicht mehr sehr einladend aus. Frühjahrsputz ist angesagt.

Bild Frühlingsblumen

Schmutz und Dreck umweltfreundlich entfernen

Um den Freisitz für die sonnigen Monate herzurichten sollten Fließen, Wände und das Balkongeländer am besten mit heißem Wasser und Bürste von Algen und Moos befreit werden. Für den Boden eignet sich auch ein Schuss Weinessig im Putzwasser. Die Stühle und Tische sollten ebenfalls abgebürstet oder – bei Holzmöbeln – alle zwei bis drei Jahre abgeschliffen und neu lackiert werden. Wer die Möglichkeit hat kann auch einen Dampfreiniger benutzen – dieser reinigt ebenfalls ohne Zusatz von chemischen Mitteln.

Blumen auf dem Balkon

Wer frische Blumen auf den Balkon pflanzen möchte, sollte am besten die letztjährige Blumenerde aus den Pflanzkübeln und Balkonkästen entfernen und durch neue Pflanzerde ersetzen. Davor sollten auch die Pflanzenbehälter gründlich mit heißem Essigwasser gesäubert werden. So haben eventuell vorhandene Schädlinge und Pilze keine Chance die neuen Balkonpflanzen zu befallen. Darüber hinaus sollten die Halterungen am Geländer auf Sicherheit geprüft und gegebenenfalls ausgetauscht werden. Ab jetzt steht dem Balkon-Glück (fast) nichts mehr im Wege.

Staunässe vermeiden

Primär sollte darauf geachtet werden, dass sich in Blumenkästen und Pflanztrögen keine Staunässe bilden kann – die häufigste Ursache für das Eingehen von Pflanzen. Hierzu können z.B. Tonscherben in den unteren Bereich des Gefäßes gelegt oder Löcher in den Boden des Behältnisses gebohrt werden. Hochwertigere Gefäße wie beispielsweise der Blumenkasten „Artstone“ des Herstellers Ter Steege haben diese bereits vorgebohrt und sie können sogar bei Bedarf (z.B. dem Einsatz in der Wohnung) verschlossen werden. Die Artstone-Produkte können in verschiedenen Ausführungen im BLUMIXX-Shop erworben werden.

Nicht nur der Balkon kann begrünt werden

Wem das Bepflanzen des Balkons nicht ausreicht, kann auch seine Fensterbänke mit bunten Blumenkästen und Blumentöpfen verzieren. Bunte Blüten vor den eigenen Fenstern lassen auch mal einen Regentag schnell vergehen.

Also Frühjahrsputz starten und sich auf einen schönen Frühling und einen warmen Sommer auf dem eigenen Balkon oder der eigenen Terrasse freuen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*